Herzlich Willkommen bei den

Vorderladerschützen Gilgenberg

  Schützen mit Tradition

                                     ......................................

Auf unserer Homepage wollen wir über das Sportschießen mit Vorderladerwaffen  in Gilgenberg informieren und einen Einblick in die Aktivitäten des Vereins geben. Unser wunderbarer "Helmbrecht Schießstand" in Gilgenberg am "Unteren Weilhartsforst“ bietet  für unsere Sportschützen optimale Trainingsmöglichkeiten und diese Anlage ist auch bestens geeignet für Schießsportveranstaltungen.

Viel Spaß beim stöbern!

2019 feierte der Verein sein

   30-jähriges Jubiläum

Am 13.01.1989 gründeten 10 Personen  unter Führung

von  Franz Knoll einen Vorderlader- Schützenverein. Mit viel Begeisterung,Idealismus und Optimismus gingen die Pioniere ans Werk, um den  Vorderladerschießsport 

                                                  im Innviertel bekannt zu machen.

                        Das Ergebnis kann sich nach 30 Jahren sehen lassen:

                  Eine tolle Schießsportanlage -

                       4  Weltmeistertitel u. weitere große int. Erfolge -

                                   viele Landes- u. Staatsmeistertitel! 

 

    -  AKTUELL -   CORONA-VIRUS

15. Mai 2020: der "Helmbrecht Schießstand" wird begrenzt zum Training für Mitlieder unter Einhaltung der vorgegebenen Verordnungen geöffnet!

OSM Staller Josef

Hier weitere Infos dazu!

 

06.04.2020: laut Aussage von LOSM Manfred EInrahmhof dürfen bis Ende Juli keine schießsportlichen Veranstaltungen durchgeführt werden!

 

15.03.2020: der Schießstand ist aufgrund Verordnungen der Bundesregierung von COVID-19  bis auf weiteres geschlossen!

  Hier Rundschreiben!                 OSM Staller Josef

.......................................................................................................................................

Traurige Mitteilung

 

Leider ist am 13. April 2020 unser Freund und Schützenkamerad BURGSTALLER JOSEF verstorben.

Sepp war bei unserem Verein 20 Jahre Mitglied und auch viele Jahre als Schützenrat tätig. Vorbildliche Kameradschaft, Hilfsbereitschaft und unermüdlichen Einsatz für unseren Verein und das Schützenwesen zeichneten ihn aus. Wegen mehrerer Schicksalsschläge und seiner angeschlagenen Gesundheit konnte er in den letzten Jahren nicht mehr so aktiv am Vereinsleben teilnehmen.

Aus aktuellem Anlass findet die Urnenbeisetzung im engsten Familiekreis statt. Ein Gedenkgottesdienst wird für den Verstorbenen zu einen späteren Zeitpunkt abgehalten. 

Wir sind Sepp zu großem Dank verpflichtet und werden auch unseren Freund über den Tod hinaus nicht vergessen.

Sepp  "Ruhe in Frieden"

 

Hier Trauerparte Burgstaller Josef!

.......................................................................................................................................

..................................................

- Schützenabend ist jeden 1. Donnerstag im Monat –

Während der Winterzeit wird der Treffpunkt bekanntgegeben; sonst am Schießstand !

Unser nächster Schützenabend:

 

..................................................

Training für Gastschützen u. WBK Besitzer 2020:

 jeden 2. und 4. Freitag im Monat (April- Ende Oktober)


von 14:00- 18:00

Terminvereinbarung unbedingt notwendig mit Mail an:

josef.staller@gmx.at

                                                  Tel. (0043) 6804068340

 

 

Nächste Trainingstermine: 

 

bis auf weiteres keine Trainingstermine für Gastschützen!!

                                       

 

..............................................................................................................